Museum Horn

Digitale Veranstaltungen

Keine Ausstellung oder Veranstaltung soll abgesagt werden – es gibt sie einfach nur digital!


Neben der physischen Gesundheit wird bald auch die psychische Gesundheit der Allgemeinheit eine Rolle spielen und dabei bietet das Museum Horn eine Hilfe an. Wie bei vielen anderen Kunst- und Kultureinrichtungen werden die Kommunikation und die offenen Räume des Museums ins Internet verlegt.

Der Museumsverein in Horn mit seinen mehr als 300 Mitgliedern, von denen viele per Internet verbunden sind, sowie viele andere Kulturinteressierte sollen neben der über uns hereinstürzenden Corona-Informationsflut Erbauliches finden, das den Alltag zuhause angenehmer macht. Das digitale Museum will ebenso laufende News auf Homepage und Facebook bringen, als auch die geplanten Ausstellungen im Detail vorstellen. Als Beginn dieser Digitalisierungskampagne gibt es nun das erste Video: Die digitale Exkursion "Der keltische Brandwall bei Messern“:

Exkursion: "Der Brandwall von Messern"


Museum Horn, 20.03.2020