40 Jahre nach Zwentendorf

Zeitzeugen berichten

08. 11. 2018, 18.15 UHR


40 Jahre nach Zwentendorf

Gespräch mit Zeitzeugen (Peter Kastner, Roland Meingast, Hermann Wistrcil, Christiane Schmutterer ) aus der Anti-Atomkraft-Bewegung. Im Anschluß wird der Film "WACKERSDORF" gezeigt. Die Geschichte über den geplanten Bau der Wiederaufbereitungsanlage und den Protest der Bürger dagegen als packendes Polit-Drama inszeniert.


40 Jahre nach Zwentendorf    

Veranstaltungsinfos
Stadt-Kino Horn
Thurnhofgasse 14

Kontaktdaten Veranstalter
Stadt-Kino Horn
Stadt-Kino Horn
office@kino-horn.at

Webseite
http://www.kino-horn.at