Stellenausschreibung

Facharbeiter - Elektriker oder Installateur

Bei der Stadtgemeinde Horn gelangt 1 krisenfester Dienstposten einer / eines

GEMEINDEVERTRAGSBEDIENSTETEN –

Facharbeiter – Elektrotechniker oder Installateur (m/w)

für das Wasserwerk der Stadtgemeinde Horn

in Vollbeschäftigung (40 Wochenstunden) mit sofortiger Wirkung zur Besetzung.


Die Anstellung und Entlohnung orientiert sich nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbe­dienstetengesetzes 1976, LGBl. 2420 in der geltenden Fassung.

Die Einreihung erfolgt in die Entlohnungsgruppe 5 und das Dienstverhältnis ist zunächst auf die Dauer von sechs Monaten befristet. Eine Weiterbeschäftigung ist bei zufriedenstellender Dienstleistung jedenfalls vorgesehen.

Der Monatsbezug beträgt in der Entlohnungsgruppe 5 mindestens EUR 1.856,20 brutto (ohne eventuelle Entschädigungen oder Zulagen).

Die tatsächliche Entlohnung kann durch Anrechnung allfälliger einschlägiger Vordienstzeiten deutlich höher ausfallen.

Anstellungserfordernisse:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder EUBürger
  • Körperliche und geistige Eignung (ärztliche Bestätigung*)
  • Einwandfreies Vorleben (Strafregisterbescheinigung*)
  • Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Gutes Auftreten, Höflichkeit, Verlässlichkeit
  • Geistige und körperliche Belastbarkeit
  • Abgeleisteter Präsenz oder Zivildienst bei männlichen Bewerbern

         * (kann nachgereicht werden, wenn die Bewerbung in die engere Wahl genommen wird)

Bewerbungsschreiben mit einem tabellarischen Lebenslauf samt Darstellung der bisherigen Tätigkeit und Kopien der Schulabschluss- und Ausbildungszeugnisse sind

ab sofort

an die Stadtgemeinde Horn, bevorzugt per E-Mail an post@horn.gv.at, über kommunos oder postalisch an 3580 Horn, Rathausplatz 4, zu richten.

Weitere Auskünfte erteilen
Herr Ing. Johannes Kapitan (Tel. 02982/2656-225) oder
Herr Stadtamtsdirektor Dr. Matthias Pithan (Tel. 02982/2656-210)


Stellenausschreibung, 02.10.2021