Pelletsbruch


Bei der Pelletsproduktion der Firma Y-Pellets aus Gars am Kamp fällt öfter Bruchware an, die nicht mehr für den Verkauf geeignet ist. Um dieser einen dennoch sinnvollen Nutzen zuzuschreiben, stellt die Firma Y-Pellets die Ware kostenlos der Stadtgemeinde Horn zur Verfügung. Die Pellets sind am Horner Wirtschaftshof gelagert und können von Beziehern des Heizkostenzuschusses abgeholt werden. Die Stadtgemeinde Horn wird dafür alle Berechtigten anschreiben. Der Brief dient gleichzeitig als Abholschein.

 

Bild:
Harald Mödlagl, Leiter der Bürgerservicestelle der Stadtgemeinden Horn, Y-Pellets Betriebsleiter Stephan Schneider und Bürgermeister LAbg. Jürgen Maier.


Pelletsbruch, 15.10.2018