Einladung zur individuellen Flurreinigung

"Dreck geht uns an!"


"Dreck geht uns an!",

unter diesem Titel plant die Stadtgemeinde Horn die schon traditionelle Flurreinigungsaktion. Ziel der Aktion ist es, unseren unmittelbaren Lebensraum von wilden Deponien und Abfällen aller Art zu säubern. Da sich das Corona-Virus leider nicht mit großen Personengruppen und wenig Abstand verträgt, wird die Aktion nicht in gewohnter Form stattfinden können! Damit unsere Umwelt trotzdem sauber wird und bleibt, kann man diesjährig im kleinen Kreis den achtlos weggeworfenen Müll in der Natur einsammeln.

Dennoch ist es jedem/r Einzelnen selbst überlassen, ob sie teilnehmen wollen oder nicht. Wir würden uns trotz der momentan widrigen Umstände auf viele helfende Hände freuen – unter dem Motto: „Viele Hände, schnelles Ende!“

Es darf daher um Mitteilung an die Stadtgemeinde Horn, Herrn Mario Schmutz
(02982/2656-243, schmutz@horn.gv.at), gebeten werden, ob eine Teilnahme erfolgen wird, sowie weiters um Bekanntgabe der Ansprechperson samt Mobiltelefonnummer und E-Mail-Adresse.

Die Ausgabe der Müllsäcke erfolgt ab Mittwoch, 03. März 2021. Sammelstelle der Müllsäcke ist generell der Wirtschaftshof der Stadtgemeinde Horn (Ausnahmen bitte abklären).

Bei weiteren Rückfragen wenden Sie sich bitte an StR Wolfgang Welser (0676/7510516, ww57@aon.at) oder im Stadtamt an Hr. Schmutz (02982/2656-243).

Hochachtungsvoll

LAbg. Jürgen Maier, Bürgermeister

Wolfgang Welser, Umweltstadtrat


Einladung zur individuellen Flurreinigung, 03.03.2021